Mag. Romi Sedlacek Rosemarie
lebensthemen
                        Beratung - Hilfe - Fortbildung
Praxis für Coaching, Psychologie, Supervision,
Lebensberatung, Wirtschaftstraining, Zürcher Ressourcen Modell®

Embodiment: Mit Körperweisheit zu Wohlbefinden und Zuversicht.

Embodiment bezeichnet die Feedbackkapazität unseres Körpers an unser Gehirn. Unser Körper funkt unserem Gehirn unentwegt zu „wie es uns geht“ je nachdem welche Körperhaltung wir einnehmen. So gesehen beinhaltet die Empfehlung „Kopf hoch!“ bei schwierigen Lebenssituationen einen wahren Kern, denn die aufrechte Haltung steht für Stärke und signalisiert dem Gehirn, dass es wieder besser „läuft“. Mit Embodiment-Tools gelingt es, unser Selbstbild in positiver Hinsicht zu bestärken. Die Wirkung des Körpers auf das Selbstbild des Menschen wurde in vielen sozialpsychologischen Experimenten untersucht und bestätigt. Embodiment ist nicht nur empirisch unterlegt, sondern bringt altes Menschheitswissen auf den Punkt: So werden zum Beispiel Wiegebewegungen seit jeher dazu benützt, kleine Kinder zu beruhigen. Embodiment hat nichts mit sportlichem Können und Beweglichkeit zu tun zu tun, als vielmehr mit der Achtsamkeit dem eigenen Körper gegenüber. Jeder, jede kann es nutzen! Auch im Falle von Krankheit.
Im Seminar thematisieren wir Ihren persönlichen Zugang zu einem guten Körperbild und zu „Wohlbefinden und Zuversicht“. Sie erfahren durch gezielte Übungen, wie Sie Embodiment für sich selber nutzen können, um Ihr Potential voll zu entfalten. Die Ergänzung mit systemischen Tiefencoaching-Interventionen rundet Ihren Embodiment-Prozess sinnvoll ab.

Datum: SA 9.9. – SO 10.9.2017, Seminarzeiten:  SA und SO: 10:00-18:00
Kosten: 420.- inklusive 20%Ust. Bring a Friend-Bonus: pauschal minus 20.- für jede/n.
Stornobedingung: kostenlose Stornierung bis 31.8.17, danach wird der SE-Beitrag einbehalten, außer man bringt eine/n Ersatzteilnehmer/in, der/die seitens der Referentin akzeptiert wird. Stornierungen gelten in Schriftform (eMail) und sobald sie seitens der Referentin bestätigt wurden. Sollte das Seminar nicht zustande kommen und seitens der Referentin abgesagt werden, erhalten die TeilnehmerInnen die bereits geleisteten Seminarkosten umgehend retour. Kosten für Anfahrt und Übernachtung sind in jedem Fall von den SeminarteilnehmerInnen selber zu tragen.
Ort: Wachau, genauer Ort wird noch bekanntgegeben

Teilnahmebedingung: Anmeldegespräch persönlich oder telefonisch, Bezahlung des Seminarbeitrages (Ratenzahlung auf Wunsch möglich).

Teilnehmeranzahl: maximal 12, minimal 6

Leistungen: Seminarprozess, allfällige Unterlagen, Pausenverpflegung, Flipchartdokumentation in elektronischer Übermittlung.

Zusatzleistungen: kostenlose Kurzbetreuung (ca. 10 min.) nach SE-Ende per Telefon oder eMail und 20% Ermäßigung auf Einzelcoachings im Zusammenhang mit dem Seminar für die Dauer von 3 Monaten ab SE-Ende.

Anmeldung

Kontaktieren Sie mich gerne bei Fragen zu meinem Angebot.

Beachten Sie für die Teilnahme bitte auch meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Teilen Sie diesen Inhalt auf: